Herzlich Willkommen!

... auf der neuen Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Lermoos. Momentan sind noch nicht alle Bereiche online, aber wir bemühen uns, diese so bald wie möglich bereitzustellen.

Aktuelles

Info

Aktuelles

Ausgelöste Brandmeldeanlage im Lermooser Tunnel - Fehlalarm

Weiterlesen

Am Dienstag, den 18.06.2024 führte die Freiwillige Feuerwehr Ehrwald eine Gefahrstoffübung durch, bei der sich unsere Wehr beteiligen durfte.

Im...

Weiterlesen

Am 02.06.2024 wurden wir um 07:30 Uhr zu einem "Person Aufzugstopp" alarmiert. Gott sei Dank war die Person schnell aus dem Fahrstuhl befreit. Es gab...

Weiterlesen

Eigenanforderung Verkehrsregelung Fronleichnamsprozession

Weiterlesen

Ausgelöste Brandmeldeanlage - Fehlalarm

Weiterlesen
Info

Veranstaltungen & Termine


15.08. - 17.08.2024 - Dorffest

Info

Unser Bild des Monats

Info

Die Feuerwehr Lermoos

Gründungsjahr: 1886


Aktive Mitglieder: 64

Außer Dienst/Reserve: 14

Jugendmitglieder: 16

Ehrenmitglieder: 2


Fahrzeuge: 5

Anhänger: 3


Spezialisiert für: Tunneleinsätze & Technische Einsätze

Info

Feuerwehr Volksbegehren - Umsatzsteuerrückerstattung

Aktuell kann jede/r wahlberechtigte österreichische Staatsbürger/in das aktuelle Volksbegehren namens "Feuerwehr Volksbegehren - Umsatzsteuerrückerstattung" mit seiner Unterschrift unterstützen. Dafür bitten wir Sie, mit nur wenigen Klicks dieses Volksbegehren entweder auf einer österreichischen Gemeinde oder per ID Austria zu unterstützen.

Dieses Volksbegehren besagt: " ... Um wichtige Investitionen zu erleichtern, soII der Bundes(verfassungs)gesetzgeber die Rahmenbedingungen schaffen, damit alle Feuerwehren in Österreich nach entsprechendem Antrag eine Rückerstattung der Mehrwertsteuer für zumindest folgende Ausgaben erhalten:

  • Anschaffung und Instandhaltung von allen Einsatzfahrzeugen und Gerätschaften
  • Anschaffung von persönlicher Schutzbekleidung und Feuerwehrbekleidung
  • Anschaffung von Gebrauchsgütern für den Feuerwehrdienst und Übungen
  • Betriebskosten für den Feuerwehrdienst
  • Treibstoffe wie z.B. Diesel für die Feuerwehrfahrzeuge oder Schmierstoffe für Motorsägen usw.
  • Strom, Heizung und Reinigungsmittel für das Feuerwehrhaus
  • Lösch- und Schaummittel sowie Bindemittel
  • Telekommunikationsgebühren (Telefon Internet), Versicherungen (Unfall, Haftpflicht, KFZ)
  • Schreib-, Zeichen- und sonstige Büromittel
  • Bau- und Sanierungsarbeiten an Feuerwehrhäusern und der dazugehörigen Betriebsausstattung (Einrichtung, Möbel, ...) ..."

VIELEN DANK für Ihre Unterstützung!

Info

Fortschritt Zubau 2022/23